Ausflug zu Madonna della Corona

Ein Wallfahrtsort der mitten in den Berg gebaut wurde auf 773 Meter! Hier ist man abseits vom Trubel vom Gardasee und man fühlt sich irgendwie gleich anders. Man geht in sich und denkt nach. Ich fand diesen Ort magisch und spannend zu gleich. Was hier geleistet wurde ist schon Wahnsinn. Von hier oben hat man Blick runter ins Etsch Tal und der Brenner Autobahn. Der Fußweg vom Ort Spiazzi dauert ca. 20 Minuten und ist mit einem Kreuzweg begleitet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

http://www.gardasee-domizil.de/madonna-della-corona.php

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s