Autark werden, Dank Mover Batterie

Nachdem Ich gerne meine Mover Batterie für Autark nutzen möchte habe Ich die letzten Tage etwas am Wohnwagen geschraubt. Damit Ich das ganze während des Fahrbetriebs wieder nachladen kann habe Ich noch einen sogenannten Booster eingebaut.

Teile Liste:

Kfz Sicherungshalter + 15A Sicherung, Booster Dometic /Waeco Perferct Charge DC08, div. Kabel und Leitungen, Kabelbinder, Kfz Klemmen & Kabelschuhe, Isolierband.

Nachdem Ich das Zuleitungskabel verlegt habe für den Booster ging es an das ver-schalten. Wichtig ist die Farbcodes zu beachten und vor allem die Unterscheidung Dauer Plus und Zündungs Plus.

Schaltplan:

Schaltplan-Mover-Autark
Mein Schaltplan für Autark!

Erster Funktionstest: Leider ging nur das Grundlicht im Fahrzeug, Spots und der Rest der Beleuchtung ging nicht an. Also war erstmal grübeln angesagt und suchen nach Fehlern. Irgendwann bin ich dann auf den Bericht von der Caravaning Zeitschrift gestoßen. In diesem Link wird das ganze erklärt warum es so ist und wie man am Netzteil es umschaltet.

Wohnwagen Netzteil für mehr Licht (Bericht Caravaning)

Wenn man das ganze dann befolgt mit der Änderung des Jumpers und das umstecken der 15 A Sicherung ging dann auch alles sehr schnell. Plötzlich wurde es hell im Wohnwagen. Alle Abdeckungen angebracht und schon ist unser Wohnwagen über die Mover Batterie Autark. Vielleicht kann der eine oder andere mit meinen Erfahrungen es auch umbauen. Schwer ist es nicht! Die meiste Zeit hatte Ich gebraucht um die Fächer leer zu räumen den Kabelkanal aufzumachen und dann das ganze wieder einzuräumen.

Leider ist mir der Forstner Bohrer etwas verrutscht und der eine Schalter für den Mover ist etwas höher. Aber das sieht man nur wenn man sich auf den Boden kniet. Ich kann auch die 12 V Versorgung abschalten. Natürlich habe ich auch diese Leitung abgesichert.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s