Stellplatz & Wichtiges / Campingplatz Le Brasilia

Wir hatten ja schon vor reserviert gehabt auf dem Campingplatz. Im Bereich Florida mit der Platz Nummer 76. Ein sehr schöner Platz mit ca. 100 qm. Die Nachbarn passen auch, was will man erstmal mehr. Gut geschlafen hatten wir zudem. Da der Boden gerade ist stand unser Isabella Vorzelt mit Carbon Gestänge in kurzer Zeit.

Strom haben wir 10 Ampere genommen, kostet allerdings Aufpreis (normal sind hier 6 A). Wasser und auch Abwasser sind direkt am Platz. Leichten Schatten bekommen wir auch durch kleine Bäume. Bisher ist das Wetter Ok, aber für das Baden im Meer ist es noch zu frisch.

Zum Waschhaus sind es ein paar Meter. Es ist sehr sauber und das Duschwasser warm. Es gibt in einem Extra Raum sogar zwei Baby Wannen. Auf dem Campingplatz gibt es einige Waschhäuser. Einige ganz modern! Unseres ist von 2008 jedoch man sieht nicht das etwas abgenutzt ist.

WLAN ist recht flott und kostet für 2 Endgeräte 18 € für den Zeitraum von 14 Tagen. Die Preise sind gefallen, da viele es nicht mehr benötigen. Die Geschwindigkeit langt aus für YouTube und andere Plattformen.

Allgemein ist die ganze Anlage sehr sauber und man sieht dass überall gewerkelt wird. Alles ist schön grün! Der Hundeplatz ist riesig für einen Campingplatz und dadurch trifft man hier viele Urlauber mit Hunden. Es sind max. 2 Hunde pro Stellplatz erlaubt.

Die Pool und SPA Anlage ist gigantisch und es macht Spaß im beheizten Pool auch frühs ein paar Runden zu schwimmen. Auch hier gibt es verschiedene Bereiche. Viele finden hier die Bademeister etwas streng, aber ich finde es hat trotzdem jeder seinen Spaß.

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt. Hier gibt es einige Geschäfte wie Vinothek, Bäcker, Metzger, eine kleine Boutique, Friseur und ein Waschhaus mit Waschmaschine und Trockner. Ein Restaurant gibt es natürlich auch, jedoch kochen wir selbst und nutzen dieses nicht.

Erleben kann man hier viel. Es sind viele Deutsche, Engländer, Luxemburger und Franzosen hier. Noch kurz was zum Strand! Von uns aus nur einige Meter weg. Es gibt einen Hundestrand der fast 200 Meter lang ist. Auf den Hauptstrand der überwacht wird dürfen die Hunde nicht mit.

Wir sind jetzt selbst das dritte Mal hier und es wird nicht unser letztes mal sein. Aber wir wollen ja auch auch mal andere Ecken kennen lernen. Der Platz ist aber schwer zu toppen. Aber es müssen nicht immer 5 Sterne sein.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s