Normandie 2018 auf dem Campingplatz mit der schönsten Aussicht Maupertus-sur-Mer / Castle Camping Anse du Brick

Zwei Bilder vorab weil es wirklich super schön hier ist. Der Bericht dazu folgt nach unserem Aufenthalt hier. So einen Blick von einem Stellplatz hat man selten auf einem Campingplatz.

Was soll ich sagen, wir hatten einen tollen Urlaub und einen Stellplatz mit einer Mega Aussicht und viel Ruhe. Handy Netz geht nur ab und an am Platz. Beste Handyversorgung war an der Rezeption wo sich Abends sehr viele trafen und nach Netz suchten. Jedoch nicht nach Smalltalk! Leider war auch das WLAN Netz überfordert, gut der Platz war zu 100% immer voll. Super ist der Ausblick vom Spülbecken, wenn man die richtige Seite hat kann man direkt auf das Meer haben.

Duschen und WC Anlagen waren immer sauber, jedoch kam aus den Duschköpfen nich viel heraus. Strom gab es an jedem Stellplatz, jedoch nicht an jedem Platz Wasser bzw. Abwasser. In der ersten Woche waren zu 90% Holländer da, der Rest ging auf ein paar Deutsche und Engländer. Die zweite Woche waren es ein paar Holländer weniger dafür noch mehr aus GB & IRL. Aber wir haben uns immer wohl gefühlt.

Wetter war im Gegensatz zu Deutschland angenehm kühl bei 24 Grad. Wobei die zweite Woche teilweise herbstlich war. 2 – 3 Regentage hatten wir, aber man kann ja da ins überdachte Bad oder ein paar Spiele machen. Beim Campen geht es ja um die Gemeinschaft und man weiss sich zu beschäftigen.

Wer Fragen zum Campingplatz hat, kann mich gerne kontaktieren. Der Platz ist eher vom Preis ganz oben angesiedelt, aber der Blick Abends direkt aufs Meer oder Morgens… Ein Traum! Unser Stellplatz war sehr groß, nach 3 Tagen haben wir uns nochmal umgestellt so dass wir Morgens und Abends schön Sonne hatten.

Gestört hat uns höchstens das wir am Platz keinen eigenen Wasseranschluss hatten und auch das Abwasser musste man ca. 40 Meter wegtragen. Ach ja, wer schwer zu Fuß ist, für den ist der Platz nichts. Es geht ja doch immer einige Meter rauf und runter.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.