Barfleur eine kleine Gemeinde am Meer, ist auf jeden Fall einen kleinen Abstecher wert

Kleine Hafenstadt bei der man die Gezeiten Ebbe und Flut deutlich sieht wenn alle Schiffe und Boote im trockenen liegen. Leider war bei unserem Ausflug das Wetter sehr herbstlich, so konnten wir uns gar nicht den Ort genauer ansehen. Seit 2015 gehört der kleine Ort zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Zudem war an dem Tag als wir uns Ihn anschauten am Hafen ein kleines Volksfest mit viel Rummel…

Bei Ebbe waren an diesem Tag Anfang August viele Muschel & Schneckensammler mit Ihren Eimern unterwegs. Die Ausbeuten sah aus der Ferne gesehen ganz gut aus.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s