Cherbourg kurzer Ausflug in die größte Stadt auf der Halbinsel Contentin

Viel zu erzählen können wir nicht, wir waren etwas Shoppen in „Altstadt“ und etwas im Hafenbereich spazieren. Hier ist durch den Hafen und die Fähren nach England & Irland viel Bewegung. Die Anordnung der Hafenbecken ist schon sehr interessant und wird auch wegen der künstlichen Bauform auch Rede genannt. La Cite de la Mer ist ein sehr großes Museum für Schiffahrt und Marine. Hier kann man auch ein stillgelegtes U Boot anschauen und betreten. Sicherlich gibt es noch vieles was man ansehen könnte, aber jeder macht sich so seine Highlights die er im Urlaub sehen möchte. Und etwas faul sein tut da auch mal gut.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s