Utah Beach / Normandie zurück nach 1945… D – Day

Landungsstrand auf ca. 5 km. Wenn man hier sich umschaut wird man sehr nachdenklich. Und die meisten Besucher sind Engländer und Franzosen. Es ist schwer über den Ort was zu schreiben da es im Netz viele Seiten gibt, die alles besser erklären können als Ich. Selbst das Wetter wechselte von Sonne, Sturm, Regen, Hagel… Es war alles dabei an diesem Nachmittag im August.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s