Ostern auf dem Campingplatz Kohnenhof an der Our

Diesen Platz hatte Ich uns für den zweiten Teil Ostern 2019 ausgesucht! Ein schöner Platz direkt an der Our. Das Wetter war traumhaft schön und man brauchte sogar im April schon Sonnencreme. Die Anfahrt war etwas „Crazy“ da einige Straßen gesperrt waren. Dennoch haben wir unser Ziel gegen 16:00 Uhr erreicht. Noch war der Platz leer, aber da zum Oster- Wochenende die Ferien in Holland angefangen hatten wurde der Platz von Tag zu Tag etwas belegter.

Unser Stellplatz war riesig, aber leicht abschüssig! Daher musste Ich doch einiges ausgleichen damit der Vivo schön in Waage steht. Strom war inklusive jedoch mit 10 Ampere, hat aber völlig ausgereicht. Wasserhahn und Ablass gab es immer an jedem zweiten Platz. Der Spielplatz grenzte direkt an unseren Stellplatz, für uns super… für andere vielleicht nicht. WLAN war für den normalen Nutzer kostenfrei, zum Streamen allerdings hätte man einen Extra Zugang kaufen können. Brötchen Service gibt es auch hier, einfach am Lokal bestellen, bezahlen und am nächsten Morgen gegen 8:00 Uhr abholen. Sanitär war im Haupthaus immer sauber und es gab nichts zu meckern. Im hinteren Bereich wurde noch ein neues Wasch Haus gebaut, dieses war aber noch nicht ganz fertig. Für Familien gibt es auch Familien Duschen und ein Babybad.

Natur pur kann man hier nur sagen! Mensch und Tier dürfen direkt in die Our, das Wasser ist relativ flach und man kann hier im Wasser plantschen . Für die Kinder gibt es einen großen Bereich mit Trampolin, Rutsche, Sandkasten und vieles mehr. Ob längeres Wandern oder nur etwas spazieren gehen, hier kann man alles probieren. Auch Angeln ist hier erlaubt, einen Pass kann man sich an der Rezeption holen.

Zum Campingplatz gehört auch auch ein sehr leckeres Restaurant, was schon etwas gehobener ist. Preis/Leistung passt auch hier, vielleicht für den ein oder anderen etwas teuer. Aber die Qualität ist sehr hoch, wie auch der Service. Zudem haben Sie ein eigenes Bier, dass ich selbst probiert habe… Lecker! Auch das angebotene Oster Menü war ein Genuss, immer nur selbst kochen muss ja im Urlaub nicht sein.

Als Gast vom Campingplatz bekommt man auch 2 Stunden frei pro Tag im Aqua Nat´Our in Hosingen. Bei schlechtem Wetter sicherlich toll! Wir hatten nur super Frühlingstage, daher nutzen wir die Zeit anders. An der Rezeption wird Deutsch gesprochen und man kann sich hier viele Tipps holen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.