Erste Reparatur an unserem Wohnwagen

Eigentlich wollte ich nur den Frischwasser Behälter nach der langen Ruhezeit reinigen. Plötzlich Wasser am Boden im WC. Erstmal alles aufwischen und Trocknen!

Jetzt fing die Suche an, Wasser kann ja „X“ verschiedene Wege gehen. Als ich irgendwann die Fäkalien Kassette heraus gezogen habe, war mir klar woher das Wasser kam. Der Zulauf vor dem Magnetventil war wie abgetrennt. Bilder von der eigentlichen Schraubverbindung folgen.

Nur wie kommt man da ran, okay Google und YouTube helfen hier gut, und schnell wusste ich was ich tun muss. Insgesamt waren es 10 Schrauben die man von unten lösen muss um dann von oben den Deckel abziehen zu können, jetzt konnte ich den Schlauchverbinder „alt“ abtrennen. Habe es dann einfach abgesägt und das Ersatzteil von Thetford wieder eingesetzt. Das zusammen bauen ist dann etwas schwerer da ich nur von Außen durch die kleine Versorgungstüre ran komme. Ersatzteil hat beim nahe gelegenen Camping Shop nur 5 Euro gekostet, aber jede Menge Nerven beim Umbau! Man kommt hier beim Vivo 530K wirklich nur sehr schwer ran. Tipp vom Händler der meinte dass das ganze oft kaputt geht, gleich den Sieb am Magnetventil reinigen.

Erster Test war positiv und es blieb alles Trocken, jetzt kann die nächste Reise kommen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.